Home Medien

VIDEOS


PRESSE

Kneitz mit sattem Umsatzplus

Wirtschaft  Die Wirsberger Textilwerke sind trotz einiger "verheerender Monate" gut durch den Lockdown gekommen.

Die Wilhelm Kneitz AG aus Wirsberg kann im Geschäftsjahr 2020/21 mit einer Umsatzsteigerung von knapp 25 Prozent rechnen.

Vollständigen Artikel anzeigen.


Teamwork für Topauto

Vorstellung  Drei oberfränkische Firmen arbeiten bei der Herstellung der Sitzbezüge des Audi E-tron GT zusammen.

Vollständigen Artikel anzeigen.


Michael Ocker ist seit 1. Februar Vorstand der Wilhelm Kneitz AG

Mit der Verstärkung des Vorstands der Wilhelm Kneitz AG haben die Gesellschafter der Textilien-Gruppe ein klares Bekenntnis zum Standort Wirsberg abgelegt.

Vollständigen Artikel anzeigen.


Oberfränkische Firma entwickelt Stoff für Schutzmasken

Die Wirsberger Firma Wilhelm Kneitz entdeckt ein neues Geschäftsmodell für sich: Sie stellt das Material für Gesichtsmasken her, die einfach gereinigt werden können.

Vollständigen Artikel anzeigen.


Verleihung des Innovationspreises

Im Jahr 2013 wurde der Wilhelm Kneitz AG der Innovationspreis des Landkreises Kulmbach verliehen. Landrat Klaus Peter Söllner überreichte die Urkunde. Im Lokschuppen des Deutschen Dampflokomotiv-Museums fand die Feierlichkeit statt.

Wilhelm Kneitz hat das Unternehmen mit seiner Menschlichkeit und seiner Persönlichkeit geprägt. Dabei hat Wilhelm Kneitz über all die Jahre nicht nur ein hervorragendes Betriebsklima geschaffen, sondern es auch geschafft, in einer sensiblen Branche Erfolg zu haben.

Von links Rosemarie und Wilhelm Kneitz, Landrat Klaus Peter Söllner und Wirsbergs Bürgermeister Hermann Anselstetter.


  +49 (0) 92 27 / 60 - 0       Kontakt        Home